Der Treppenwitz der Weltgeschichte

Dieses Buch habe ich in einem öffentlichen Bücherregal gefunden. In den beiden Büchern über populäre Irrtümer von Walter Krämer wird es mehrmals als Quelle oder weiterführende Literatur bei Geschichtsirrtümern angegeben. Daher wollte ich es schon immer mal lesen. Umso erfreuter war ich, als mir ein fast neuwertiges Exemplar in die Hände fiel!

Eines muss einem jedoch klar sein: Der Schreibstil ist deutlich weniger lesefreundlich als der in den Walter-Krämer-Büchern. Gerade die ersten Kapitel sind sehr zäh zu lesen. Dazu kommt, dass es keine Zwischenüberschriften gibt, die etwa wichtige Themen hervorheben könnten. Dennoch handelt es sich um ein Buch, das man mal gelesen haben sollte. Man lernt doch immer noch etwas dazu. Für einen dauerhaften Platz im Bücherregal ist es mir zu sperrig geschrieben; es eignet sich einfach nicht zum spontanen Herausnahmen und wahllosen Herumblättern. Daher ist es ideal, um an andere Leute weitergegeben zu werden.

(ursprünglich erschienen bei Bookcrossing)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s