Archiv der Kategorie: Bücher

Mission Farpoint

„Aller Anfang ist schwer“ – damit läßt sich der Start der zweiten Star-Trek-Serie „Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert“ gut zusammenfassen. Wie so oft brauchten die Autoren eine Einschwungphase, um aus den Charakteren das Maximum herauszuholen und einige spannende Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der erste Kontakt

Star Trek VIII – Der erste Kontakt („First Contact“) ist ohne jeden Zweifel ein großartiger Film und einer der besten Star-Trek-Filme überhaupt. Trotz zahlreicher Widersprüche zu Setzungen aus der Serie „Raumschiff Enterprise – das nächste Jahrhundert“ und Lücken im Plot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ein echter Münsteraner Krimi

Jürgen Kehrer: Wilsberg und die Wiedertäufer Die Wilsberg-Bücher von Jürgen Kehrer sind die Münsteraner Variante der Regionalkrimis. Inzwischen gibt es eine eigene erfolgreiche Fernsehserie, die ursprünglich auf den Büchern basierte. Als ich in einem Öffentlichen Bücherregal den Titel Wilsberg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Netz ohne doppelten Boden

Ohne zu übertreiben: Mit „Netzgemüse. Aufzucht und Pflege der Generation Internet.“ ist Tanja und Johnny Haeusler ein großes Werk der Aufklärungsliteratur gelungen. Wie immer bei der Aufklärung geht es darum, etwas einmal genauer zu beleuchten, das als „schmutzig“, „gefährlich“ oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Auf den Spuren der Schwachsinnigen

Gerhard Gadow: Erinnerungen an die Wirklichkeit. Erich von Däniken und seine Quellen. Pieter Coll: Geschäfte mit der Phantasie. Warum es keinen Raumflug vor Jahrtausenden geben konnte. Erich von Däniken ist mit der Behauptung berühmt geworden, dass vor Jahrtausenden Außerirdische auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fleisch ist mein Gemüse

Ich habe das Buch in weniger als einem Tag durchgelesen. Insofern ist es wie mit drei anderen sehr erfolgreichen Büchern aus Deutschland, die ebenfalls inzwischen verfilmt worden sind, und zwar „Russendisko“, „Maria, ihm schmeckt’s nicht!“ und „Herr Lehmann“: Leicht konsumierbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein Mittsommernachtssturm

Dieses Buch habe ich vor Monaten in einem Öffentlichen Bücherregal gefunden und aus drei Gründen mitgenommen: Vom Autor kenne ich bereits die Bücher „Das geborstene Schwert“ und „Hrolf Krakis Saga“. Die Beschreibung auf dem Buchrücken klang interessant. Das Titelbild kenne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science Fiction | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar