Schlagwort-Archive: Christoph Hardebusch

Einfach Troll

Nach seinem Romandebüt Die Trolle und der Fortsetzung Die Schlacht der Trolle spinnt Christoph Hardebusch in Der Zorn der Trolle die Geschichte rund um das Land Wlachkis weiter. Der dritte Teil setzt etwa 20 Jahre nach den Ereignissen ein, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fantasy | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Trollige Fortsetzung

Nach seinem Romandebüt „Die Trolle“ hat Christoph Hardebusch – wie ja abzusehen war angesichts des Erfolges und der Verlagspolitik – eine Fortsetzung geschrieben. „Die Schlacht der Trolle“ setzt da an, wo der Vorgänger aufhörte: Die Wlachaken haben die Hälfte ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fantasy | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Menschen und Trolle

So langsam schaffe ich es, den Bücherberg abzubauen, der sich seit Weihnachten in meinem Regal stapelt. In der dazugehörigen Reihe von Rezensionen, welche ich beabsichtige zu schreiben, geht es zunächst um das Erstlingswerk „Die Trolle“ von Christoph Hardebusch. Das Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fantasy | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare